ŠKODA 450 mit der Miss USA im Jahre 1957, Foto Vilém Heckel unter www.skoda-presse.de

ŠKODA AUTO ist eines der ältesten produzierenden Fahrzeugunternehmen der Welt. Seit 1895 werden am tschechischen Stammsitz in Mladá Boleslav zunächst Fahrräder, bald auch Motorräder und Autos gebaut. Die Traditionsmarke verfügt aktuell über sechs Pkw-Modellreihen. ŠKODA AUTO hat im Jahr 2015 weltweit über 1 Million Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert.

ŠKODA AUTO gehört seit 1991 zu Volkswagen, einem der global erfolgreichsten Automobilkonzerne. ŠKODA fertigt und entwickelt selbständig im Konzernverbund, neben Fahrzeugen auch Komponenten wie Motoren und Getriebe. Die Marke unterhält drei Standorte in Tschechien; fertigt in China, Russland, der Slowakei sowie Indien – vornehmlich über Konzernpartnerschaften. Derzeit beschäftigt ŠKODA rund 26.400 Mitarbeiter weltweit und ist in mehr als 100 Märkten aktiv.

ŠKODA hat im 120. Jahr des Bestehens bereits einen neuen Verkaufsrekord erzielt und zum zweiten Mal in Folge über eine Million Fahrzeuge verkauft. Die weltweiten Auslieferungen der Marke stiegen um 1,8 Prozent auf 1.055.500 Fahrzeuge.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.